Teilnahmeregelung

Ihre Anwesenheit in den Seminare wird von den Lehrenden im Opencampus-System geführt und am Ende bescheinigt. Ebenso werden durch die Lehrenden im System die Bewertungen der Prüfungsleistungen (und ggf. der Studienleistungen) eingetragen.

Voraussetzung dafür ist, dass Sie sich in die entsprechenden Kurse des Lehrveranstaltungsangebots einbuchen und die Prüfungsleistungen (und ggf. die Studienleistungen) anmelden. Nur dann können die Lehrenden die entsprechenden Eintragungen vornehmen.

Ihre Kurse (Lehrveranstaltungen und Prüfungsleistungen (und ggf. Studienleistungen)) buchen Sie im Opencampussystem unter "Kurse buchen". Bescheinigungen der Teilnahme und die Noteneintragung finden Sie unter "Mein Fortschritt"

Dokumentieren Sie für Ihre eigene Übersicht alle absolvierten Lehrveranstaltungen und erbrachten Leistungen zusätzlich im Studienbuchblatt..

 

Waren Sie weniger als 75% der Lehrveranstaltungszeit anwesend, kann die*der Lehrende die Bescheinigung der Teilnahme verweigern. Sie müssen dann das Seminar in einem späteren Semester wiederholen.

Kompensationsleistungen sind nur bedingt zugelassen. In aller Regel nur für Studierende mit Behinderung und/oder einer chronischen Erkrankung (§ 11 der Allgemeinen Ordnung für das Studium und die Prüfungen)

Für jedes abgeschlossene Modul erstellen wir Ihnen ein Modulzertifikat. Diese können innerhalb des Studiums im Prüfungsamt angefordert werden bzw. liegen im Prüfungsamt zur Abholung bereit.

Die Modulzertifikate sind Bestandteil Ihres Diploma Supplement, welches Sie am Ende Ihres Studiums zusammen mit Zeugnis und Urkunde erhalten.

Bewahren Sie alle Dokumente ein Leben lang (wenigstens bis zum Eintritt ins Rentenalter) sorgfältig auf.

Sie benötigen diese eventuell:

  • für einen Studienortwechsel zur Entscheidung über anzurechnende Studien- und Prüfungsleistungen aus Ihrem bisherigen Studium an der KHSB,
  • zur Anrechnung für einen weiteren Studiengang
  • als Nachweis für Ihren künftigen Arbeitgeber oder
  • Anerkennung des Studienabschlusses außerhalb Deutschlands. 

Ersatzausstellungen sind kostenpflichtig.

Prüfungsamt

Raum: 1.104

Simone Vieth
Telefon: +49 30 50 10 10 73

Merve Öz
Telefon: +49 30 50 10 10 32

Email senden

 

Öffnungszeiten

Die offenen Sprechzeiten des Prüfungsamts entfallen bis auf Weiteres.
Ein persönliches Vorsprechen ist nur mit Termin möglich.
Terminvergabe und telefonische Beratung unter +49 30 50 10 10 -73 oder -32.

Bitte nutzen Sie zur Abgabe von Leistungsnachweisen, Anträgen oder Thesen auch das Postfach "Prüfungsamt" im Postraum.

in der Vorlesungszeit:
Montag 9:30-12:00 Uhr und 14:00-16:00 Uhr
Dienstag  9:30-12:00 Uhr
Donnerstag  9:30-12:00 Uhr und 14:00-16:00 Uhr

in der vorlesungsfreien Zeit:
Montag 9:30-12:00 Uhr
Dienstag  9:30-12:00 Uhr
Donnerstag  9:30-12:00 Uhr und 14:00-15:00 Uhr