Prüfungsausschuss (PrüfA)

 

Der Prüfungsausschuss ist für die Organisation von Prüfungsleistungen, die Zulassung zu studienabschließenden Prüfungen und die in der Allgemeinen Ordnung für das Studium und die Prüfungen (2018) und den Studien- und Prüfungsordnungen der Studiengänge genannten Aufgaben verantwortlich.

Er entscheidet über Rechtsbehelfe (Widersprüche) gegen im Prüfungsverfahren getroffene Entscheidungen.

Das Prüfungsamt ist für die Durchführung der Prüfungsangelegenheiten und andere in den Studien- und Prüfungsordnungen genannten Aufgaben zuständig. Es organisiert und überwacht die Prüfungen, registriert die Prüfungsleistungen und den termingerechten Eingang der Bachelor- oder Masterarbeiten.

Vorsitz
Prof. Dr. Gabriele Kuhn-Zuber
stellvertretender Vorsitz
Prof. Dr. Cornelia Bohnert
Professor*innen
Prof. Dr. Claudia Schacke
Prof. Dr. Norbert Steinkamp
Prof. Dr. Reinhard Burtscher
Beschäftigte der Verwaltung, beratend
Simone Vieth (Prüfungsamt)
Studierende
Marija Robic
Torsten Pommerening