Teilnahme-, Studien- und Prüfungsleistungsschein

 

Für viele Lehrveranstaltungen (Vorlesungen sind ausgenommen) müssen Sie Ihre Teilnahme nachweisen. Dazu legen Sie den ausgefüllten Teilnahmenachweis (alle Studiengänge) am Ende des Semesters der*dem Lehrenden zur Unterschrift vor.

Reichen Sie alle Teilnahme-, ggf. Studienleistungsscheine eines abgeschlossenen Moduls zusammen im Prüfungsamt ein.

 

Studienwechsler*innen (Quereinsteiger*innen) und Nebenhörer*innen legen den Prüfungsleistungsnachweise schriftlich im Prüfungsamt vor.

 

Dokumentieren Sie für Ihre eigene Übersicht alle absolvierten Lehrveranstaltungen und erbrachten Leistungen im Studienbuchblatt.

Die Modulzertifikate liegen im Folgesemester für Sie im Prüfungsamt zur Abholung bereit.

Bewahren Sie die Modulzertifikate zusammen mit Urkunde, Zeugnis und Diploma Supplement ein Leben lang auf. Sie sind Bestandteil des Diploma Supplement.

Sie benötigen diese u.a.

  • für einen Studienortwechsel zur Entscheidung über anzurechnende Studien- und Prüfungsleistungen aus Ihrem bisherigen Studium an der KHSB,
  • zur Anrechnung für einen weiteren Studiengang
  • als Nachweis für Ihren künftigen Arbeitgeber oder
  • Anerkennung des Studienabschlusses außerhalb Deutschlands. 

Ersatzausstellungen sind kostenpflichtig.

Waren Sie weniger als 75% der Lehrveranstaltungszeit anwesend, kann die*der Lehrende die Unterschrift auf dem Teilnahmenachweis verweigern. Sie müssen dann das Seminar in einem späteren Semester wiederholen.

  • Ende des 3. Fachsemesters (so kann auch der Nachweis für das BAföG-Amt rechtzeitig ausgestellt werden)
  • Beginn des 7. Fachsemesters im Prüfungsamt.

Die Praxisbescheinigung Praxisbescheinigung (deutsch)  für das Praktische Studiensemester (4. Semester B.A.) geben Sie bitte im Praxisreferat ab.

  • in der Regel alle abgeschlossenen Module am Ende des 3. Fachsemesters – spätestens mit Beantragung der M.A.-Thesis im 4. Fachsemester.

Prüfungsamt

Erika Döhring
Raum:  1.105
Telefon: +49 30 50 10 10 32

Simone Vieth 
Raum: 1.104
Telefon: +49 30 50 10 10 73

Email senden

Öffnungszeiten:

in der Vorlesungszeit:
Montag 9:30-12:30 Uhr und 14:00-16:00 Uhr
Dienstag  9:30-12:30 Uhr
Donnerstag  9:30-12:30 Uhr und 14:00-16:00 Uhr

in der vorlesungsfreien Zeit:
Montag 9:30-12:30 Uhr
Dienstag  9:30-12:30 Uhr
Donnerstag  9:30-12:30 Uhr und 14:00-15:00 Uhr