Zimmermann, Ralf-Bruno

Präsident, Hauptamtlich Lehrender
Prof. Dr.
Telefon:
+49 30 50 10 10 22
Raumnummer:
2.088
Fach- und Arbeitsgebiet:
Sozialmedizin

Lehr- und Forschungsgebiet

Krisenintervention und Krisenversorgung

Schwer und chronisch psychisch kranke Menschen

Sozialpsychiatrische Versorgungssysteme

Soziale Arbeit mit Menschen mit Epilepsien

Funktionen und Mitgliedschaften

Funktionen an der KHSB:

  • seit 1998 Hochschullehrer für die Bereiche Sozialmedizin und Sozialpsychiatrie in den Studiengängen Soziale Arbeit und Heilpädagogik,
  • Dozent im Masterstudiengang "Klinische Sozialarbeit"
  • 1999-2005 Prorektor
  • Mitglied in verschiedenen Gremien der akademischen Selbstverwaltung der KHSB.
  • Seit 2013 Präsident Mitgliedschaften und Mitarbeit in Gremien der Wissenschaft, des Hochschulwesens, der Kirche und der Gesellschaft:

Lebenslauf

  • Studium der Biologie in Köln, Studium der Humanmedizin in Köln, Göttingen und Berlin
  • Promotion an der Neurologischen Abteilung der Humboldt-Universität Berlin: Zur nosologischen Entität der Epilepsien mit myklonisch-astatischen Anfällen.
  • Weiterbildung zum Arzt für Psychiatrie in stationären und ambulanten Bereichen, psychoanalytische Weiterbildung
  • Schwerpunkte in der praktischen Arbeit: Menschen mit psychotischen Erfahrungen; schwer und chronisch psychisch Kranke; Menschen in psychosozialen Krisen; Menschen mit Epilepsie
  • Schwerpunkte in der Lehre: Sozial- und Gemeindepsychiatrie; Profilierung und Fundierung der klinischen Sozialarbeit; Psychose-Seminar

Veröffentlichungen

  • KOCH, S, TITZE, K, ZIMMERMANN, RB, SCHRÖDER, M, LEHMKUHL, U, RAUH, H (1999): Long-Term Neuropsychological Consequences of Maternal Epilepsy an Anticonvulsant Treatment During Pregnancy for School-Age Chilren an Adolescents. In: Epilepsia, 40 (9): 1237-1243
  • ZIMMERMANN, RB (2000): Dokumentation und Evaluation Sozialer Arbeit mit epilepsiekranken Menschen. In: ORTHMANN, K, WALLER, H: Sozialmedizin in der Sozialarbeit - Forschung für die Praxis. Berlin: 65-74
  • ZIMMERMANN, RB (2001): Wissenschaftliche Dokumentation und Evaluation Sozialer Arbeit in einer Epilepsieambulanz. Darstellung von Material, Methodik und ersten Ergebnissen. In: Schüler, G, Thorbecke, R: Sozialarbeit bei Epilepsie. Berlin.
  • ZIMMERMANN, RB (2001): Theorien und Methoden psychiatrischer Krisenintervention. In: WÜLLENWEBER, E & THEUNISSEN, G (Hrg.): Handbuch der Krisenintervention. Stuttgart, Berlin, Köln: Kohlhammer, 95-115
  • ZIMMERMANN, RB (2001): Was ist eine psychiatrische Krise und was ein psychiatrischer Notfall? Theorien und Methoden psychiatrischer Krisenintervention. In: Verhaltenstherapie und psychosoziale Praxis, 33 (1), 17-29
  • BERGOLD, J, FLOETH, T & ZIMMERMANN, RB (2001): Evaluation und Organisationsentwicklung des „Gesamtberliner Krisendienstes“. In: Verhaltenstherapie und psychosoziale Praxis, 33 (1), 71-87
  • ZIMMERMANN, RB (2002): Wissenschaftliche Dokumentation und Evaluation Sozialer Arbeit in einer Epilepsieambulanz. Darstellung von Material, Methodik und ersten Ergebnissen. In: Arbeitskreis Sozialarbeit bei Epilepsie: Sozialarbeit bei Epilepsie, Band 6., Berlin, 142-151
  • ZIMMERMANN, RB & BERGOLD, J (2002): Wissenschaftliche Begleitforschung des Berliner Krisendienstes: der 3. Zwischenbericht. (52 Seiten). Berlin: Eigenverlag
  • BERGOLD, J, & ZIMMERMANN, RB (2002): Wissenschaftliche Begleitforschung des Berliner Krisendienstes: Abschlussbericht. (370 Seiten). Berlin: Eigenverlag
  • HUSS, C, BERGOLD, J & ZIMMERMANN, RB (2003): „Krisen und soziale Lage - Kennzeichen der Nutzer/innen des Berliner Krisendienstes“ in GEENE, R, GOLD, C,& HANS, C (Hrg.): Armut und Gesundheit. Gesundheitsziele gegen Armut. Netzwerke für Menschen in schwierigen Lebenslagen. Teil II. Berlin: 222-227
  • ZIMMERMANN, RB (2003): Master of Clinical Social Work. In: Deutscher. Caritasverband e.V. (Hrg.): Werkstattgespräch Soziale Berufe unter Druck von Bachelor und Master? Auswirkungen auf Studiengänge und Berufspraxis im Gesundheits- und Sozialwesen.
  • ZIMMERMANN, RB & MAASMEIER, S (2003): Masterstudiengang Klinische Sozialarbeit. Anmerkungen zu einer notwendigen Entwicklung. Soziale Arbeit 6/2003: 207-214
  • BERGOLD, J, & ZIMMERMANN, RB (2003): Wissenschaftliche Begleitforschung des Berliner Krisendienstes: Eine Kooperation zwischen Freier Universität Berlin und Katholischer Fachhochschule Berlin. Band I (173 Seiten). Blaue Reihe BZPH, Berlin
  • BERGOLD, J, & ZIMMERMANN, RB (2003): Wissenschaftliche Begleitforschung des Berliner Krisendienstes: Eine Kooperation zwischen Freier Universität Berlin und Katholischer Fachhochschule Berlin. Band II (191 Seiten). Blaue Reihe BZPH, Berlin
  • ZIMMERMANN, RB (2003): Enge Theorie-Praxis-Verzahnung. Masterstudiengänge in Klinischer Sozialarbeit in Deutschland. Sozialextra, 10: 28-29
  • ZIMMERMANN, RB (2003): Hochschulen im Umbruch. Veränderungen für die Studiengänge Soziale Arbeit. Sozialextra, 11/12: 43-46
  • BERGOLD, J & ZIMMERMANN, RB (2003) Wie arbeitet ein Krisendienst? Bericht über die Evaluation des Berliner Krisendienstes. Psychotherapie im Dialog. 4(4): 382- 388
  • BERGOLD, J, & ZIMMERMANN, RB (2004): Kurze Beschreibung des Berliner Krisendienstes und des Forschungsdesigns. Journal für Psychologie, 3/2004: 192-200
  • ZIMMERMANN, RB (2004): Der Berliner Krisendienst und seine Nutzer in schweren Krisen. Journal für Psychologie, 3/2004: 201-227
  •  BERGOLD, J, & ZIMMERMANN, RB (2004): ¿Qué actividades realiza un Centro de Atención a Personas en Situaciones de Crisis? Informe sobre la investigación evaluativa del Centro: “Berliner Krisendienst” Publicado en la Revista “Psychotherapeut” 4(4): 382-388.
  • ZIMMERMANN, RB (2005): Sozialarbeit in der Sozialpsychiatrie. In: ORTMANN, K & WALLER, H.: Gesundheitsbezogene Sozialarbeit. Eine Erkundung der Praxisfelder. Baltmannsweiler: Schneider Verlag Hohengehren, 63-75
  • ZIMMERMANN, Ralf-Bruno (2005): Sorgenvolle Anmerkungen zur Entwicklung der Gemeindepsychiatrie und die Folgen für die Forschung. Gemeindepsychologie Rund- brief, Band 11, 1/2005: Möglichkeitsräume – Zur professionellen Biographie des engagierten Psychologen Jarg Bergold: 46-52
  • BINNER, U., ORTMANN, KH & ZIMMERMANN, Ralf-Bruno (2006): Wissenschaftliche Begleitung des Modellprojektes Alte Schule Karlshorst integratives und generationsübergreifendes Wohnen. Erster Zwischenbericht, Berlin (135 Seiten)
  • ORTMANN, Karlheinz, GURRIS, Norbert F., ZIMMERMANN, Ralf-Bruno (2007): Beratung lernen. Sozialmagazin 29, 10: 60-62
  • VOCK, Rubina, ZAUMSEIL, Manfred, ZIMMERMANN, Ralf-Bruno, Manderla, Sebastian (2007): Mit der Diagnose „chronisch psychisch krank“ ins Pflegeheim? Eine Untersuchung der Situation in Berlin. (469 Seiten) Mabuse-Verlag, Frankfurt am Main
  • VOCK, Rubina, ZAUMSEIL, Manfred, ZIMMERMANN, Ralf-Bruno (2007): Psychisch krank ins Pflegeheim? Eine Untersuchung der Situation in Berlin. Dr. med. Mabuse 32,169: 36-38
  • ZIMMERMANN, Ralf-Bruno & LOB-HÜDEPOHL, Andreas (2007): Ethik Sozialer Arbeit in der Sozialpsychiatrie. In: LOB-HÜDEPOHL, Andreas & LESCH, WALTER (Hrg.): Ethik Sozialer Arbeit. Ein Handbuch. Schöningh/UTB Paderborn, München, Wien, Zürich: 286-310
  • ORTMANN, Karlheinz, GURRIS, Norbert & ZIMMERMANN, Ralf-Bruno (2007): Das Projekt „Psychosoziale Beratungsstelle“ an der Katholischen Hochschule für Sozialwesen Berlin. In: ORTMANN, Karlheinz & RÖH, Dieter (Hrg.): Klinische Sozialarbeit. Konzepte, Praxis, Perspektiven. Lambertus, Freiburg i.B.: S. 109-120
  •  ZIMMERMANN, Ralf-Bruno (2007): Klinische Sozialarbeit und Sozialpsychiatrie. In: ORTMANN, Karlheinz & RÖH, Dieter (Hrg.): Klinische Sozialarbeit. Konzepte, Praxis, Perspektiven. Lambertus, Freiburg i.B.: S. 207-221
  • BINNER, U., ORTMANN, KH & ZIMMERMANN, Ralf-Bruno (2007): Wissenschaftliche Begleitung des Modellprojektes Alte Schule Karlshorst integratives und generationsübergreifendes Wohnen. Zweiter Zwischenbericht, Berlin (173 Seiten)
  • ORTMANN, K.; GURRIS, N.; ZIMMERMANN, R.-B. (2008): Zur Bedeutung der sozialen Dimension von Krankheit – erste Ergebnisse aus dem Projekt „Psychosoziale Beratungsstelle“ an der Katho-lischen Hochschule für Sozialwesen Berlin, Standpunkt Sozial, Hamburger Forum für Soziale Ar-beit und Gesundheit, Heft 1 und 2, 117 – 121
  • ORTMANN, K. GURRIS, N.; ZIMMERMANN, R.-B. (2008): Das Projekt „Psychosoziale Beratungs-stelle“ an der Katholischen Hochschule für Sozialwesen Berlin. In: Ortmann K.; Röh, D. (Hrsg.): Klinische Sozialarbeit. Konzepte, Praxis,Perspektiven, Lambertus, Freiburg, S. 109 – 120
  • ORTMANN, K.; GURRIS, N.; ZIMMERMANN, R.-B. (2008): Verknüpfung von Praxis, Forschung und Lehre – Das Modellprojekt „Psychosoziale Beratungsstelle“ an der Katholischen Hochschule für Sozialwesen Berlin, Blätter der Wohlfahrtspflege
  •  Zimmermann, Ralf-Bruno, Binner, Ulrich, Ortmann, Karlheinz (2009): Datenbasierte Wissenschaftliche Expertise zur Einzelfallhilfe. „Trägermodell versus Honorarmodell“, Abschlussbericht, http://www.khsb- berlin.de/fileadmin/user_upload/Forschung/Abschlussbericht_EFH_Endversion.pdf
  • Ortmann, Karlheinz, Gurris, Norbert F., Zimmermann, Ralf-Bruno, Zirnstein, Jenny (2009): Langzeitberatungen in der „Psychosozialen Beratungsstelle“ an der Katholischen Hochschule für Sozialwesen Berlin. In: Gahleitner, S. Hahn, G. (Hrsg.): Klinische Sozialarbeit. Forschung aus der Praxis – Forschung für die Praxis. Beiträge zur psychosozialen Praxis und Forschung 2. Psychiatrie-Verlag, Bonn, S. 224 – 237
  • Binner, Ulrich, Ortmann, Karlheinz, Zimmermann, Ralf-Bruno (2009): Wissenschaftliche Begleitung des Modellprojektes Alte Schule Karlshorst integratives und generationsübergreifendes Wohnen. Abschlussbericht
  •  Zimmermann, Ralf-Bruno (2009): Sozialarbeiter als Detektive? Das Münchhausen- Stellvertreter-Syndrom: kritische Reflexion eines Praxisbeispiels. In: Einblicke WiSe 2009: 8-9
  • Zimmermann, Ralf-Bruno (2010): Heimliche Verstecke – Empirische Hinweise auf die Exklusion von ‚schwierigen Patienten’ aus der Gemeinde. In: Ev. Stiftung Alsterdorf und Katholische Hochschule für Sozialwesen (Hrsg.): Enabling Community. Anstöße für Politik und soziale Praxis. Alsterdorf Verlag, Hamburg: 226- 237
  • Ortmann, Karlheinz, Gurris, Norbert F., Zimmermann, Ralf-Bruno (2012): Da sein und dran bleiben! Die psychosoziale Beratungsstelle der Katholischen Hochschule für Sozialwesen Berlin verbindet Praxis, Forschung und Lehre. In: Forum Sozialarbeit und Gesundheit 1, 2012: 10-13
  • Zimmermann, Ralf-Bruno (2012) Schattenpsychiatrie in der Altenhilfe. Fehlplatzierung psychisch erkrankter Menschen: Konsequenzen einer Untersuchung der Situation in Berlin. Sozialpsychiatrische Informationen 02, 12: 28-33
  • Zimmermann, Ralf-Bruno (2012) Schattenpsychiatrie in der Altenhilfe. Fehlplatzierung psychisch erkrankter Menschen: Konsequenzen einer Untersuchung der Situation in Berlin. Verhaltenstherapie und psychosoziale Praxis 3/2012: 619-627 (genehmigter Nachdruck)
  • ZIMMERMANN, R.-B. (2015): Armut und Psychiatrie in Deutschland seit der Psychiatrie-Enquete. In: Armbruster, J., Dieterich, A., Hahn, D., Ratzke, K. (Hg.): 40 Jahre Psychiatrie-Enquete. Blick zurück nach vorn. Psychiatrie-Verlag, Köln, S. 389- 401
  • Bischkopf, J., Deimel, D., Walther, C., ZIMMERMANN, R.-B. (Hrsg. 2016): Soziale Arbeit in der Psychiatrie. Lehrbuch. 1. Auflage 2017. 552 Seiten. Psychiatrie Verlag, Köln