Online-Konferenz - Inklusive berufliche Bildung an Hochschulen und Universitäten für Menschen mit Lernschwierigkeiten.

TitleTimeRoomTeacher
Online-Konferenz - Inklusive berufliche Bildung an Hochschulen und Universitäten für Menschen mit Lernschwierigkeiten.08.09.2022 10:00 - 13:00 (Thu)online
0/-
Beschreibung: 
Die Katholische Hochschule für Sozialwesen Berlin organisiert in Kooperation mit dem Aktionsbündnis Teilhabeforschung (AG Teilhabe am Arbeitsleben) die Online-Konferenz. Inklusive berufliche Bildung an Hochschulen und Universitäten für Menschen mit Lernschwierigkeiten.
Inhalt : 

Programm-ipse-2022.pdf

Termin:

Do 8. September 2022

Kosten:

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Anmeldung:

Zum Anmeldeformular

Online-Konferenz-Raum:   

Der Link wird Ihnen kurz vor der Veranstaltung per Mail zugeschickt. 

Konferenzsprache:                

Deutsch (ausgenommen Präsentation Trinity College Dublin)

Programm:

10.00 Uhr        

  • Begrüßung
    Univ.-Prof. Dr. Mathilde Niehaus, Universität zu Köln
  • Grußbotschaft
    Jürgen Dusel, Beauftragter der Bundesregierung für die Belange von Menschen mit Behinderungen
  • Einführung: Zugänge neu DENKEN
    Prof. Dr. Reinhard Burtscher, Kath. Hochschule für Sozialwesen Berlin

10.20 Uhr    

  • The Certificate in Arts, Science and Inclusive Applied Practice
    Dr. Donatella Camedda, Trinity College Dublin

10.45 Uhr    

  • Berufliche Bildung für Menschen mit Lernschwierigkeiten, Diplom
    Ruth Jörgensdóttir Rauterberg, University of Iceland

11.10 Uhr

  • Das BLuE Programm
    Dr. Sabine Harter-Reiter, Pädagogische Hochschule Salzburg Stefan Zweig

11.30 Uhr

  • Pause

11.45 Uhr    

  • Teilgruppen-Gespräche mit den Referentinnen und Referenten
    Bitte geben Sie im Anmeldeformular an,  an welchem Teilgruppengespräch Sie teilnehmen möchten.

12.15 Uhr    

  • Das IPSE-Curriculum (Inclusive Post-Secondary Education Programme) und das europäische Netzwerk JoinIN
    Prof. Dr. Reinhard Burtscher, Kath. Hochschule für Sozialwesen Berlin

12.45 Uhr  

  • Ausblick

13.00 Uhr    

  • Ende

Kurzbeschreibungen zu den vorgestellten Studienprogrammen finden Sie auf der Homepage JoinIn – Europäisches Netzwerk für Inklusive Tertiäre Bildung.

Online unter https://joinin.education/