Motivierende Gesprächsführung –ein Aufbau- und Vertiefungsseminar

TitleTimeRoomTeacher
Motivierende Gesprächsführung –ein Aufbau- und Vertiefungsseminar17.03.2021 09:30 - 16:30 (Wed)Ingrid Watzka
Motivierende Gesprächsführung –ein Aufbau- und Vertiefungsseminar18.03.2021 09:30 - 16:30 (Thu)Ingrid Watzka
Beschreibung: 
Diese zweitägige Fortbildung bietet eine Vertiefung in der Kommunikationsmethode der Motivierenden Gesprächsführung (MG). Die MG arbeitet mit Verfahren und Interventionen, die auf die intrinsische Motivation der Klient*innen hinzielen und damit mögliche Veränderungsprozesse anschieben und entwickeln. Für Fachkräfte, die in beratenden und therapeutischen Berufen tätig sind, kann dieser Ansatz der Motivierenden Intervention ein hilfreiches und ergänzendes Arbeitsmittel ihrer Tätigkeiten sein.
Inhalt : 

Die Perspektiven, Techniken und Strategien der Methode sollen in diesem Seminar vertiefend behandelt und damit noch erfahrbarer und gesicherter werden. Bestehende Kompetenzen können vertieft und ergänzt werden, was der Erweiterung von Handlungsspielräumen im Hinblick auf Lösungsmöglichkeiten anhaltender Prozesse dienen soll.

Um die in der Motivierenden Gesprächsführung sogenannte Veränderungssprache stärker zu verinnerlichen, werden die Fallbeispiele der Teilnehmenden aus deren jeweiligen Praxisfeldern mit den Methoden in Übungen durchgearbeitet.

Voraussetzung für das Seminar sind Vorerfahrungen in der Motivierenden Intervention, beispielsweise der erfolgte Besuch des Einführungsseminars.

> methodischer Ansatz der MG
> Vertiefung zentraler Interventionen der MG 
 > Handlungsprinzipien
> Umgang mit Konflikten, Abwehr, Widerständen und Ambivalenzen

Zielgruppe:

Fachkräfte aus der psychosozialen Beratungsarbeit, die Grundlagen der Motivierenden Gesprächsführung kennen

 

Anmeldeschluss ist der 24. Februar 2021.

Kosten: 
180.00 €

Kursbuchung vornehmen

Heimatanschrift