Aktuelles

28.Aug.2019
'Das Tagebuch der Menschheit. Im Gespräch mit der säkularen Welt Ein evolutionsgeschichtlicher Blick auf die Bibel' Tagesveranstaltung mit Bestsellerautor Kai Michel   Kai Michel liest die Bibel nicht als die Heilige Schrift, sondern als ein Buch, das uns auch verblüffende Einblicke in die kulturelle Evolution des Menschen bietet. Die Veranstaltenden laden ein zu Vorträgen von Kai Michel, zu Ar...
20.Aug.2019
Helfen. Kann hart sein, macht aber Freude. Zumindest dann, wenn die Rahmenbedingungen für Sozialarbeiter*innen stimmen. Lösungen zur Verbesserung der Arbeitsbedingungen, Fragen einer fairen Entlohnung und Modelle zur Nachwuchsgewinnung werden auf dem Forum 'Zukunft Soziale Arbeit' diskutiert, das die Senatsverwaltung für Finanzen gemeinsam mit dem Verlag Der Tagesspiegel am 20. August 2019 vera...
05.Aug.2019
Vom 05.08.2019 bis 29.09.2019 haben Lehrende an der KHSB die Möglichkeit, eine Studentin bzw. einen Studenten mit nicht-deutscher Staatsangehörigkeit, die/der ihr/sein Studium an der KHSB absolviert und sich durch hervorragende akademische Leistungen und bemerkenswertes gesellschaftliches oder interkulturelles Engagement hervorgetan hat für den diesjährigen DAAD-Preis vorzuschlagen. Der Preis s...
11.Jul.2019
Am 11. Juli hat die KHSB in der Hauskapelle ihren Semesterabschlussgottesdienst gefeiert. Studierendenpfarrer P. Max Cappabianca OP hat den Wortgottesdienst geleitet. Anhand der biblischen Geschichte von Jakobs Segenskampf am Fluss Jabbok (Gen 32,23-33), die im Mittelpunkt der liturgischen Feier stand, würden die Liebe und die Leidenschaft Gottes auf uns Menschen hin ‚durchlässig‘, ermutigte Pa...
10.Jul.2019
Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat Prof. Dr. Bernd Schlüter das Bundesverdienstkreuz verliehen. Er würdigte damit Schlüters ehrenamtlichen Einsatz im Europäischen Wirtschafts- und Sozialausschuss zur Gestaltung eines sozialen Europas sowie sein vielfältiges Engagement in Evangelischer Kirche, Diakonie und Freier Wohlfahrtspflege. Bernd Schlüter lehrt an der KHSB Rechtliche Grundlagen d...
04.Jul.2019
Am 04. Juli fand in Essen der vierte Katholische Flüchtlingsgipfel statt. Auf Einladung der Migrationskommission der Deutschen Bischofskonferenz waren etwa 150 Praktiker*innen, Expert*innen und Ehrenamtliche auf der Zeche Carl zusammengekommen, um über Fremdenfeindlichkeit als Herausforderung der kirchlichen Flüchtlingshilfe zu diskutieren. In seinem Vortrag ordnete Prof. Dr. Andreas Lob-Hüdepo...
04.Jul.2019
Am 04. Und 05. Juli war die KHSB gastgebende Hochschule der Konferenz der theologischen Studiengänge an den katholischen Hochschulen für angewandte Wissenschaften. Das thematische Gerüst dieser Konferenz bildeten die Weiterentwicklung bestehender Studienmodelle sowie Fragen der Internationalisierung und Digitalisierung in Studium und Lehre. Die Teilnehmer*innen entwickelten in ihren Beratungen ...
03.Jul.2019
Die START-Werkstätten des Bachelorstudiengangs Soziale Arbeit haben am 03. Juli in der Aula der KHSB ihre Arbeitsergebnisse vorgestellt. Die Präsentation ist für die Studierenden des 2. Semesters eine wichtige Wegmarke im Studienverlauf. Die START-Werkstätten begleiten die Studieneingangsphase; in Kleingruppen erschließen die Studierenden unterschiedliche Felder der Sozialen Arbeit, erlernen da...
26.Jun.2019
Am 26. Juni hat die KHSB ihr traditionelles Hoffest gefeiert. Durch die Hilfe vieler tatkräftiger Hände ist dieser besondere Tag im Kalender unserer Hochschule wieder ein bunter Nachmittag mit spannenden Begegnungen, Livemusik, Spielen und Mitmach-Angeboten, gutem Essen und kühlen Getränken geworden. Studierende und Mitarbeiter*innen der KHSB haben ihren Gästen und einander den Tisch gedeckt un...
26.Jun.2019
Am 26. Juni war das gleichnamige Netzwerk zu Gast an der KHSB. Das Netzwerk bildet einen Zusammenschluss von Medienschaffenden und Vertreter*innen der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit in kirchlichen Kontexten in Berlin. Es wird von der Pressestelle des Erzbistums Berlin unter der Leitung von Stefan Förner koordiniert. Der Präsident unserer Hochschule, Prof. Dr. Ralf-Bruno Zimmermann,  akzentui...