Stellenangebote

Uns erreichen immer wieder Stellenangebote von verschiedenen Trägern, die wir Ihnen gerne auf unserer Seite zur Verfügung stellen. Bitte beachten Sie, dass es sich dabei nicht um Empfehlungen unsererseits handelt. Wir bitten Sie, selbständig die Inhalte und Konditionen der jeweiligen Stellen zu prüfen und zu beurteilen.
Das Weiterbildungsreferat behält sich vor, Angebote nicht zu veröffentlichen bzw. zu löschen, zum Beispiel wenn diskriminierende Einschränkungen enthalten sind.

Gern können Sie uns einen Link zu aktuellen Stellenanzeigen auf Ihrer Website an veranstaltungsservice(at)khsb-berlin.de zusenden.

Hinweise und Kriterien zur Veröffentlichung von Stellenangeboten finden Sie hier.

 

Kalenderwoche 9:

Der Verein Straffälligen- und Bewährungshilfe Berlin e.V. sucht eine*n Sozialarbeiter*in (m/w/d) mit handwerklichen Skills in der Straffälligenhilfe für das Projekt „Integration statt Inhaftierung (ISI)“.

Die tandem BTL gGmbH sucht eine*n Sozialpädagog*in/Sozialarbeiter*in (m/w/d) für den Bereich Schulbezogene Sozialarbeit der Grundschule an der Marie im Bezirk Prenzlauer Berg und eine*n Sozialpädagoge*in/Sozialarbeiter*in (w/m/d) für die Schulsozialarbeit/Schulstation an der Helmuth-James-von-Moltke-Schule in Charlottenburg.

Kalenderwoche 8:

Die Alexianer St. Hedwig Kliniken Berlin GmbH suchen für den Sozialdienst und das Case Management Somatik eine*n Sozialarbeiter*in, u.a. für die Psychosoziale Beratung und Unterstützung bei der Bewältigung der Krankheitsfolgen und deren Auswirkungen auf den Alltag der Patient*innen und Angehörigen.

Für die Erstellung von Fachdienstlichen Stellungnahmen im Auftrag des Inklusionsamtes auf der Grundlage ausführlicher Gespräche mit Mitarbeiter*innen mit Behinderung und deren Arbeitgeber:innen sowie einer Arbeitsplatzbegehung sucht Lebenswelten e.V. ab sofort eine*n Sozialpädagog*in (m/w/d).

Die Albatros gGmbH sucht für das Projekt „Stadtteilkoordination Lichtenberg-Süd“ eine Koordination (m/w/d) in Teilzeit, u.a. für die Organisation, Durführung, Moderation und das Protokollieren von Netzwerkrunden & Foren.

Der Kinder- und Jugendhilfeverbund Süd des EFJ sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Sozialpädagog*in (m/w/d) für das Betreute Einzelwohnen (BEW) in Berlin Spandau in Teilzeit und unbefristet.

Kalenderwoche 7:

Die Einhorn gGmbH sucht zur Unterstützung des Teams ab sofort eine*n Schulsozialarbeiter*in (m/w/d) in Berlin-Kreuzberg und ab dem 01.04.2024 eine*n Koordinator*in (m/w/d) im Familienentlastenden Dienst in Berlin-Pankow und Treptow-Köpenick.

Der Verein ALEP e.V. sucht Sozialpädagog*innen (m/w/d) für die Bereiche des Betreuten Einzelwohnen, Betreuten Jugendwohnen, Mutter-/Vater-Kind-Wohnen und den Ambulanten Hilfen.

Kalenderwoche 6:

Die ajb gmbh sucht ab sofort eine*n Sozialpädagog*in (m/w/d) für den Wohnverbund Neukölln, u.a. für die individuelle Bezugsbetreuung analog der Hilfeplanung in den Lebensfeldern Selbstversorgung/Wohnen, Tages-, Freizeit- und Kontaktgestaltung, Beschäftigung/Arbeit/Ausbildung.

Jugendwohnen im Kiez sucht ab sofort bzw. zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Sozialarbeiter*in (m/w/d) in den ambulanten bzw. frühen Erziehungshilfen in Berlin – Spandau sowie eine*n Sozialarbeiter*in (m/w/d) möglichst mit türkischem, arabischem oder russischem Sprachprofil für das Arbeitsfeld „Ambulante Hilfen zur Erziehung“ nach den §§ 27ff SGB VIII mit einem Schwerpunkt auf der Arbeit mit Familien mit Migrations- und/ oder Fluchthintergrund in Berlin – Neukölln und Kreuzberg.

Die Stützrad gGmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt mehrere Kitasozialarbeiter*innen im Angebot Piazza – Soziale Arbeit an Kindergärten, u.a. für die Überleitung von Familien in das Hilfe- und Unterstützungssystem des jeweiligen Sozialraums.