Aktuelle Nutzung der Bibliothek

Die Nutzung der Bibliothek ist unter den derzeitigen Hygiene-Bestimmungen möglich:
                            

  • Auf dem Hochschulgelände und somit auch in der Bibliothek gilt die 3G-Regel (Nachweis einer vollständigen Impfung, einer Corona-Genesung oder eines negativen Corona-Testergebnisses [nicht älter als 24 h]).
  • In der Bibliothek gilt Maskenpflicht und dort, wo der Mindestabstand nicht eingehalten werden kann, die Verpflichtung zum Tragen einer FFP-2-Maske.
  • Bei einem längeren Aufenthalt in der Bibliothek müssen Sie sich zwecks Nachverfolgung mit einem Smartphone mittels eines QR-Codes anmelden oder ein Papierformular ausfüllen.
  • Die Einhaltung der Hygiene- und Schutzmaßnahmen sind erforderlich.
  • Bitte kommen Sie nur in die Bibliothek, wenn Sie sich gesund fühlen!

 

  • An den Hochschuleingängen stehen Desinfektionsmittel für die Hände zur Verwendung bereit.
  • Das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes ist in der Bibliothek erforderlich. Bringen Sie hierfür eine FFP2-Maske mit.
  • Die Fenster werden für eine Stoßlüftung regelmässig geöffnet.

Die Nutzung des Kopiergrätes ist für Nutzer:innen während der Öffnungszeiten möglich.
Es stehen alle Funktionen (kopieren, scannen u. drucken) zur Verfügung.
Beachten Sie, dass immer nur eine Person im Kopierraum ist.
Die Tür bleibt zur besseren Belüftung die ganze Zeit geöffnet.

Info-Service
Telefon: +49 30 50 10 10 17
Kontakt: E-Mail