• Senden
  • Drucken

Anmeldung und Zulassungsseminare (zur Auswahl)

Der nächste, 7. Durchgang startet am 25. September 2019.

Voraussetzung für die Teilnahme an der Weiterbildung ist - neben weiteren Kriterien (s. Voraussetzungen) - die Teilnahme an einem der beiden Zulassungsseminare.

Das Zulassungsseminar bietet den Teilnehmenden die Möglichkeit, die Arbeitsweise der Theatertherapie kennenzulernen, um entscheiden zu können, ob diese Weiterbildung das Richtige für sie ist. Den Dozierenden dient das Zulassungswochenende dazu, die Teilnehmenden bei der Arbeit kennenzulernen, um Ihnen dann Rückmeldung geben zu können, ob wir unsrerseits eine Teilnahme an der Weiterbildung für sinnvoll erachten. Dazu ist vor allem die Klärung der Motivation wichtig und die Bereitschaft und Fähigkeit, sich auf therapeutische Prozesse und das Medium Theater einzulassen.

Die Zulassungsseminare finden zu folgenden Terminen statt (zur Auswahl):

22./23.06.2019
(Anmeldeschluss: 1.06.2019)

oder

06./07.07.2019
(Anmeldeschluss: 15.06.2019)

(Sa 10:00 – 18:00 Uhr, So 10:00 – 14:00 Uhr, danach ist bei Bedarf Zeit für Einzelgespräche)

Bitte melden Sie sich für eines der Zulassungsseminare über unser online-Anmeldeformular an und füllen Sie hierzu auch den Fragebogen aus (s.u.).

Fragebogen und ergänzende Bewerbungsunterlagen

Ihre Anmeldung wird erst verbindlich, wenn wir diesen Fragebogen ausgefüllt und ergänzt mit den entsprechenden Unterlagen an nicole.thomas(at)khsb-berlin.de gesendet haben (Anhänge als eine Datei im pdf-Format bis max. 7 MB).

Ihre Angaben werden mit dem Ende des Zulassungsverfahrens gelöscht. Die Angaben werden selbstverständlich vvertraulich behandelt.

Nach Teilnahme an einem der Zulassungsseminare erhalten Sie von uns gegebenenfalls die Zulassung zur Weiterbildung und müssen sich dann verbindlich mit dem der Zulassung beigefügten Formular für die Weiterbildung anmelden.