• Senden
  • Drucken

 ApaLe - Anpassungslehrgang                      
 "Internationaler Brückenkurs Soziale Professionen" 

Herzlich Willkommen Sozialarbeiter/-innen, Heilpädagog/-innen und Kindheitspädagog/-innen aus aller Welt!

Sie haben Soziale Arbeit, Heilpädagogik oder Kindheitspädagogik außerhalb Deutschlands studiert?
Sie verfügen über deutsche Sprachkenntnisse auf mindestens B2-Level?
Sie möchten jetzt die berufliche bzw. staatliche Anerkennung nach dem Sozialberufe-Anerkennungsgesetz (SozBAG) im Land Berlin erwerben, um in Deutschland als Sozialarbeiter/-in, Heilpädagog/-in, oder Kindheitspädagog/-in zu arbeiten und angemessen bezahlt zu werden?
Sie sind bereits im sozialen Bereich beruflich oder als Praktikant/-in tätig?
Dann sind Sie bei unserem neuen und kostenfreien Angebot ApaLe genau richtig!

Nähere Informationen zu ApaLe finden Sie in der linken Spalte.

                  

  • Foto: iStock

  • Zusammenfassung

  • Dauer: 18.5.18 - 17.11.18

  • Präsenzzeit: 24 Kurstage, jeweils Freitag und Samstag

  • Kosten: Der Lehrgang ist kostenlos

  • Abschluss: Bei erfolgreicher Teilnahme erhalten die Teilnehmenden ein Zertifikat, mit dem Sie die staatliche Anerkennung bei der Senatsverwaltung beantragen können.

  • Infos und Anmeldung: Anpassungslehrgang(at)khsb-berlin.de