• Senden
  • Drucken

Lektüren in Bibel und Koran - Schriftspuen

„Die vertrauende zuversichtliche Seele" (Q 89,27); „Hüte dich und bewahre deine Seele“ (Dt 4,9)

Nachlesen und nachdenken über die Seele. Wir lesen ausgewählte Texte aus dem Koran und der Bibel mit dem Ziel, gemeinsam Vorstellungen von der „Glückseligkeit“ zu erkennen und in den heiligen Schriften Empfehlungen für „seelische Gesundheit“ zu finden.

Termine
Donnerstag, 13. September 2018
Donnerstag, 8. November 2018
jeweils 17.00 - 19.00 Uhr

Anmeldung
bis 7. September 2018
per Mail: stadtteilzentrum(at)pgs-soziales.de
oder
telefonisch: 030 45 005 131

Ort
Paul-Gerhardt-Stift zu Berlin
Müllerstr. 56-58
13349 Berlin

Leitung
Tolou Khademalsharieh
Koranwissenschaftlerin, Doktorandin, Westfälische Wilhelms Universität-Münster

Prof. Dr. Christine Funk
Professur für Systematische Theologie und ihre Didaktik, Katholische Hochschule für Sozialwesen Berlin

Kosten
keine