• Senden
  • Drucken

Ziele

Der Zertifikatskurs dient der systematischen Qualifizierung der Teilnehmenden in der Konzipierung und Durchführung partizipativer Forschungsprojekte. Der Kurs folgt einem international abgestimmten Curriculum und wird zeitgleich an Hochschulen in mehreren Ländern in der jeweiligen Landessprache angeboten. Teilnehmende aus allen Ländern werden die Möglichkeit haben, sich im Laufe des Kurses über eine gemeinsame Internetplattform auszutauschen. Es besteht die Möglichkeit, die im Rahmen des Kurses konzipierten und durchgeführten Forschungsprojekte auf dem Jahrestreffen des Collaborative Action Research Network zu präsentieren.

Inhalte

›  Ursprünge und Grundsätze der Partizipativen Sozialforschung
›  Partizipative Forschungstraditionen verschiedener Länder
›  Kernmerkmale der Partizipativen Sozialforschung
›  Konzipierung und Durchführung eines eigenen partizipativen
   Forschungsprojekts zu einem selbst gewählten Thema
›  kritische Bewertung von Ergebnissen partizipativer Forschungsprozesse