• Senden
  • Drucken

Zertifikatskurs Lösungsfokussiert beraten

In den Handlungsfeldern der Sozialen Arbeit ist aufgrund der wichtigen Funktion der Beziehungsebene zwischen Adressatinnen und Adressaten sowie der Mitarbeiterschaft die Kommunikation ein wesentliches Instrument im pädagogischen Handeln.

Der lösungsfokussierte Arbeitsansatz nach Insoo Kim Berg und Steve de Shazer stellt grundsätzlich nicht das Kommunizieren von Problemen und Defiziten, sondern die Entwicklung zukunftsweisender Lösungen in den Vordergrund. Statt auf eine ausgefeilte Problem- und Defizitanalyse wird das Hauptaugenmerk auf die Ressourcen und Ideen zur künftigen Veränderung der Ausgangssituation gerichtet.

Gerade im Kontext einer sozialräumlich orientierten Sozialen Arbeit wird dieser Beratungsansatz zu einer zentralen Säule im methodischen Handeln.

In dieser Weiterbildung werden anhand theoretischer Bezüge sowie praxisbezogener Übungen in Kleingruppen
› Grundlagen der lösungsfokussierten Kommunikation herausgearbeitet und
› die Entwicklung eines eigenen methodischen „Werkzeugkastens“ 
   lösungsfokussierter Gesprächsführungs- und Beratungstechniken angeregt.

Weitere Informationen zum Aufbau und den Modulen, zu Zielgruppe und Terminen, zur Anmeldung mit den Kosten sowie zu Leitung und Kontakt finden Sie über die linke Spalte. Dort haben wir auch ehemalige Teilnehmende zu Wort kommen lassen.