• Senden
  • Drucken

Bachelorstudiengang Heilpädagogik (BA) – „Inklusion und Partizipation“

 

Die Katholische Hochschule für Sozialwesen Berlin (KHSB) bietet staatlich anerkannten Heilpädagoginnen und Heilpädagogen die Möglichkeit, ihre Erfahrungen, Kenntnisse und Kompetenzen wissenschaftlich zu reflektieren und zu vertiefen. 

Die einzigartige Kooperation zwischen dem Berufs- und Fachverband Heilpädagogik (BHP) e.V. und der KHSB in der Entwicklung dieses Studiengangs ermöglicht eine enge Verknüpfung praktischer und theoretischer Inhalte und garantiert optimale inhaltliche Schwerpunktsetzungen:

  • die Studieninhalte bauen auf die Inhalte der  Fachschulausbildung auf;
  • die wissenschaftlich- und theoriegeleitete Auseinandersetzung mit innovativen Modellen und Konzepten heilpädagogischen Handelns greift die Anforderungen der Praxis in heilpädagogischen Arbeitsfeldern auf;
  • das Studium ermöglicht starke Impulse für Praxisbegleit- und Praxisentwicklungsforschung;
  • berufspolitische Entwicklungen finden zeitnah Eingang in die Studieninhalte.

 

Damit eröffnet sich für Heilpädagoginnen und Heilpädagogen eine neuartige Weiterqualifizierungsmöglichkeit, die gezielt fachlich-konzeptionelle Bedarfe der Berufspraxis mit wissenschaftlich fundierter Innovation verknüpft.

Die Anrechnung von Grundlagenkenntnissen aus vorangegangenen Fachschulausbildungen ermöglicht eine Verkürzung der Studiendauer auf 4 Fachsemester, in denen Präsenzveranstaltungen stattfinden und einem 5. Semester, das der Erstellung der Bachelorthesis dient.

 

Auch staatlich anerkannte Heilpädagoginnen/staatlich anerkannte Heilpädagogen ohne fachgebundene oder allgemeine Hochschulreife können sich für diesen Studiengang bewerben (vgl. die notwendigen Zugangsvoraussetzungen unter Zulassungsvoraussetzungen).

Ein neuer Studienbeginn ist nicht mehr möglich.

Opens internal link in current windowFlyer zum Download hier.

  • Zusammenfassung

    • Studiendauer: 5 Semester (Teilzeit)
    • 9 Module/180 Credits (bei Anrechnung von 75 Credits)
    • Abschluss: Bachelor of Arts (B.A.)
    • Studienplätze: 30
    • Praxis: Berufstätigkeit Projektmodul
    • Kosten: 220 EUR monatlich zzgl. versch. Beiträge
    • Bewerbung bis 31.10
    • Voraussetzung*: abgeschlossene Berufsausbildung als Heilpädagoge/in sowie 1 Jahr Berufstätigkeit. *Bitte beachten Sie auch die allgemeinen Zugangsvoraussetzungen.
    • Kooperation: mit dem Berufs- und Fachverband Heilpädagogik (BHP e.V.)
    • Flyer
    • Infoblatt

    Stand:  Januar 2015 (Änderungen vorbehalten)