• Senden
  • Drucken

… Studienverlaufsplanung

Präsenzzeiten
Grundsätzlich gilt an der KHSB für Lehrveranstaltungen eine Anwesenheitspflicht von mindestens 75%. Ist abzusehen, dass Sie aufgrund Ihrer Schwangerschaft oder der Mutterschutzfristen mehr als 25% bei einer oder mehreren Veranstaltungen abwesend sind, sollten Sie zunächst den_die jeweilige_n Dozent_in kontaktieren, um eine Absprache über eine Kompensationsleistung zu treffen.
Bei parallel stattfindenden Seminaren wird in der Lehrplanung berücksichtigt, dass mindestens ein Seminar wöchentlich ab 10:00, 12:00 oder 14:00 Uhr stattfinden kann.

Die Opens internal link in current windowLehrplanung berät Sie bei einer auf Ihre Erfordernisse abgestimmten Stundenplanerstellung und ggf. bei der Planung eines geänderten Studienverlaufs, bei der Beantragung von Urlaubssemestern oder Studienzeitverlängerungen.
Karin Szczesny und Rebecca Milcke
E-Mail: karin.szczesny[at]khsb-berlin.de; rebecca.milcke[at]khsb-berlin.de
Tel.: 030 / 50 10 10-15/-85

Praxissemester
Die studienintegrierte Praxis findet in der Regel im 4. Fachsemester des Studiums statt, wobei 20 Wochen Praxiszeit unter institutionsüblicher Arbeitszeit abgeleistet werden sollen. Da die verpflichtenden praxisbegleitenden Lehrveranstaltungen ausschließlich jeweils im Sommersemester angeboten werden, ist zumindest ein erheblicher Teil der Praxiszeit an diese Zeitstruktur gebunden. 

Bei einer Schwangerschaft vor oder während des 4. Semesters empfehlen wir Ihnen, sich bezüglich des praktischen Studiensemesters möglichst frühzeitig im Opens internal link in current windowPraxisreferat  beraten zu lassen.
Anette Reck
E-Mail: praxisreferat[at]khsb-berlin.de
Tel.: 030 / 50 10 10-19

Dabei können vorrangig folgende Fragen besprochen werden: 
- Planung des weiteren Studienverlaufs mit Schwerpunkt der studienintegrierten Praxis
- Möglichkeiten der Flexibilisierung von Praxiszeiten ( Teilzeit- und Splittingmodelle)
- Möglichkeiten der Flexibilisierung von Praxisbegleitung
- Unterstützung bei der Suche von Praxisstellen, die während der Schwangerschaft oder unter Berücksichtigung von Kinderbetreuungszeiten besonders gut geeignet sein können
- Praxiseinsatz in der Zeit des Mutterschutzes
- individuelle Fragen

Aushandlungen
In Zusammenarbeit mit dem Opens external link in new windowStudierendenparlament (StuPa) werden die Aushandlungen organisiert und Student_innen mit Kind/ern durch Schutzantrag ein Verbleib im wöchentlichen Seminar garantiert.
Studierendenparlament (StuPa)
E-Mail: Stupa[at]khsb.de

Auslandsaufenthalt
Das Opens internal link in current windowInternational Office berät Student_innen mit Kind/ern bezüglich der speziellen Fördermöglichkeiten im Fall eines Auslandsaufenthalts mit Kind/ern.
Dr. Marion Bonillo
E-Mail: marion.bonillo[at]khsb-berlin.de
Tel.: 030 / 50 10 10-919