«

»

Nov 03

Fahren wir also fort und kommen zusammen …

Auch in diesem Semester findet wieder das Kolloquium Studium und Lehre: Bewährtes wertschätzen – Herausforderungen erkennen – Innovationsimpulse einordnen an der KHSB statt. Die im vergangenen Sommersemester eröffnete Veranstaltungsreihe soll als fachliches Forum der Hochschule einer reflektierten Debatte über Fragen der Gestaltung von Studium und Lehre dienen.

Ausgangspunkt ist die Frage, wie Hochschulen resp. die Lehrenden vor Ort einen angemessenen Umgang mit dem beobachteten Reform- und Innovationsdruck, als Herausforderung akademischer Lehrpraxis, entwickeln können. Ziel dabei ist eine distanzierte, die Genese hochschuldidaktisch-motivierter Steuerungsimpulse rekonstruierende und weniger auf einfache Anwendung zielende kritische Verständigung. Dafür wird jeweils über einen Vortragsimpulse ein thematischer Fokus gesetzt, der in dem anschließenden Diskursraum differenziert und ausgiebig diskutiert werden kann.

Das Kolloquium steht allen Interessierten der KHSB offen (Gäste von außerhalb der KHSB melden sich bitte im Vorfeld unter benjamin[punkt]klages[at]khsb-berlin[punkt]de an) und wird im Wintersemester 2016 fortgesetzt.