• Senden
  • Drucken

Kommission für Qualitätssicherung (KfQ)

Die Kommission für Qualitätssicherung (KfQ) ist im Jahr 2001 vom Akademischen Senat eingesetzt worden (damals Kommission für Evaluation) um den Prozess der internen Selbstevaluation zu koordinieren.

Bezogen auf den Aufbau und die Weiterentwicklung des Qualitätsmanagements an der KHSB besteht eine der wesentlichen Aufgaben der Kommission darin, wichtige konzeptionelle Entscheidungen bezüglich des Qualitätsmanagements für die Entscheidungsfindung in Akademischem Senat und Hochschulleitung vorzubereiten.