• Senden
  • Drucken

Prof. Dr. Andreas Leinhäupl

Dr. theol., Diplomtheologe
Professor für Biblische und Historische Theologie

Adresse: Köpenicker Allee 39-57, 10318 Berlin
Raum: 2.060
Telefon: 030-501010-968
Kontakt:  andreas.leinhaeupl(at)khsb-berlin.de

 

 

Lebenslauf

  • 1966 geboren in Hamm/Westfalen
  • 1988-1995: Studium der Katholischen Theologie (Diplom) sowie Katholische Theologie und Germanistik (Sek II/I) an der Universität Münster; Abschluss mit dem Diplom in Katholischer Theologie WS 1994/95
  • 1995-2000: Wissenschaftlicher Mitarbeiter bei der Gemeinschaftsverwaltung der Katho-lisch-Theologischen Fakultät (Prof. Dr. Klemens Richter) bzw. am Seminar für Zeit- und Reli-gionsgeschichte des Neuen Testaments (Prof. Dr. Karl Löning)
  • 2000: Promotion zum Doktor der Theologie mit „summa cum laude“. Thema der Dissertati-on: „Rettendes Wissen im Johannesevangelium. Ein Zugang über den narrativen Rahmen (Joh 1,19-2,12 – 20,1-21,25)“ – Auszeichnung mit dem Dissertationspreis der Universität Münster
  • 1999-2000: Lehrbeauftragter bei der Universität Essen im Fach Neutestamentliche Exegese
  • 2000-2004: Theologischer Referent beim Diözesan-Caritasverband für das Erzbistum Köln
  • 2003-2005: Lehrbeauftragter bei der Katholischen Fachhochschule NRW, Abteilung Köln
  • 2004-2005: Selbstständig unter dem Signet „theoconsult“
  • 2006-2008: Lehrbeauftragter der Universität Dortmund im Fach Neutestamentliche Exegese
  • 2005-2007: Wissenschaftlicher Mitarbeiter beim Seminar für Exegese des Neuen Testa-ments der Universität Münster; Betreuung des DFG-Projektes „Herrenmahl und Grup-penidentität“
  • seit August 2007: Selbstständig unter dem Signet „leinhäupl+bergmann consulting“
  • seit 2008: Beratendes Mitglied im Verbandsrat des KTK-Bundesverbandes
  • seit 2008: Freier Mitarbeiter beim Seelsorgeamt des Bistums Osnabrück: Entwicklung eines religionspädagogischen Konzeptes für katholische Kindertageseinrichtungen im Bistum Osn-abrück
  • 2009 – 2014 : Lehrbeauftragter im Fach Biblische Theologie an der Universität Saarbrücken
  • 2009/2010: Lehrbeauftragter im Fach Biblische Theologie an der TU Darmstadt
  • seit 2009: Lehrbeauftragter an der KatHo NRW, Abteilung Münster
  • 2010 – 2012 : Organisatorische und wissenschaftliche Begleitung des Katechetischen Pro-zesses „Vom Wort des Lebens sprechen wir“ im Bistum Osnabrück.
  • 2012 – 2014: Geschäftsführer der Initiative „Glaube im Gespräch“ (Folge- und Umsetzungs-prozess des „Katechetischen Prozesses“) sowie Koordinator des Bereiches Glaubenskommu-nikation im Seelsorgeamt des Bistums Osnabrück
  • 2013 – 2015: Lehrbeauftragter für Bibeldidaktik an  der Universität Dortmund
  • 2014 – 2016: Leitung des Projektes „Lebensorte des Glaubens. Ein Projekt zur Weiterent-wicklung des pastoralen Qualitätsprofils der katholischen Kitas im Bistum Münster“
  • seit 1.11.2016: Gastprofessor für Biblische und Historische Theologie bei der Katholischen Hochschule für Sozialwesen Berlin (KHSB)




Publikationen in Auswahl

  • Leinhäupl-Wilke, Andreas / Lücking Stefan: Fremde Zeichen. Neutestamentliche Texte in der Konfrontation der Kulturen (Theologie 15), Münster 1998.
  • Leinhäupl-Wilke, Andreas / Lücking, Stefan / Wiegard, Jesaja Michael (Hrsg.): Steine und Texte. Jahrbuch Biblisches Forum 1999, Münster 2000.
  • Leinhäupl-Wilke, Andreas / Striet, Magnus (Hrsg.): Katholische Theologie studieren. Themen und Disziplinen (Theologische Einführungen 1), Münster 2000.
  • Leinhäupl-Wilke, Andreas: Rettendes Wissen im Johannesevangelium. Ein Zugang über den narrativen Rahmen (1,19-2,12 – 20,1-21,25) (NTA 45), Münster 2003.
  • Faßnacht, Martin / Leinhäupl-Wilke, Andreas / Lücking, Stefan (Hrsg.): Die Weisheit. Ur-sprünge und Rezeptionsformen, FS Karl Löning (NTA 44), Münster 2003.
  • Leinhäupl-Wilke, Andreas / Lücking, Stefan / Wiegard, Jesaja Michael (Hrsg.): Anfänge. Jahrbuch Biblisches Forum II, München 2004.
  • Leinhäupl, Andreas (Hrsg.): Jetzt verstehe ich die Bibel, Stuttgart 2010.
  • Leinhäupl, Andreas (Hrsg.): Der Epheserbrief. Von der Anziehungskraft gelebter Kirche (Bi-belauslegungen mit Praxisvorschlägen), Stuttgart 2010.
  • Leinhäupl, Andreas (Hrsg.): Psalmen. Das Leben ins Gebet nehmen (Bibelauslegungen mit Praxisvorschlägen, Stuttgart 2011.
  • Leinhäupl, Andreas / Stühlmeyer, Thomas (Hrsg.): Freundschaft und Katechese. Ermutigun-gen und Leitgedanken für Katechetinnen und Katecheten, Osnabrück 2012.
  • Leinhäupl, Andreas (Hrsg.): Das Markusevangelium (Bibelauslegungen mit Praxisvorschlä-gen), Stuttgart 2012.
  • Leinhäupl, Andreas (Hrsg.): miteinander glauben (er)leben - Eine Arbeitshilfe für die Religi-onspädagogik im Elementarbereich, Osnabrück 2012.
  • Leinhäupl, Andreas (Hrsg.): Die Josefsgeschichte (Bibelauslegungen mit Praxisvorschlägen), Stuttgart 2013.
  • Helmchen-Menke, Heike / Leinhäupl, Andreas (Hrsg.): Kindergartenpastoral. Rahmenbedin-gungen – Praxisbausteine – Perspektiven, Ostfildern 2016.


Die vollständige Publikationsliste finden Sie Initiates file downloadhier