• Senden
  • Drucken

Judith Rieger

Wissenschaftliche Mitarbeiterin 

 

Adresse:

 Köpenicker Allee 39-57, 10318 Berlin

Raum:

 1.068

Telefon:

 030-50 10 10 915

E-Mail:

judith.rieger(at)khsb-berlin.de

Homepage:

www.judith-rieger.de

Interessenschwerpunkte:

  • Partizipation in der Sozialen Arbeit
  • Service User Involvement – erfahrungsbasierte Wissensvermittlung in der Lehre

 

Aktuelle Veröffentlichungen:

  • Straßburger, Gaby/ Rieger, Judith (Hrsg.) (2014): Partizipation kompakt – Für Studium, Lehre und Praxis sozialer Berufe. Weinheim und Basel.
  • Leers, Franziska/ Rieger, Judith (2013): Erfahrungsbasierte Lehre und andere Formen des Service User Involvements als Ausdruck der partizipativen Wende in der Hochschulbildung im Studiengang Soziale Arbeit in England. In: neue praxis. Zeitschrift für Sozialarbeit, Sozialpädagogik und Sozialpolitik. 43 (6), S. 537-550

 

Forschungsschwerpunkt:

  • Partizipation in der Kinder- und Jugendhilfe

 

Aktuelle Lehrtätigkeit im Bachelor-Studiengang Soziale Arbeit:

  • Beratung von Familien, Systemische Fragetechniken und Skulpturarbeit im Studienschwerpunkt Familien- und Lebensformenbezogene Soziale Arbeit (in Kooperation mit Prof. Dr. Sylvia Kroll, Prof. Dr. Petra Mund)
  • Partizipative Beratungspraxis in der Kinder- und Jugendhilfe
  • Partizipation: theoretische Begründung, strukturelle Verankerung, methodische Voraussetzungen und konzeptionelle Konsequenzen (Teamteaching mit Prof. Dr. Gaby Straßburger)

 

Lehrmaterialien:

  • Zugang zum kennwortgeschützten Downloadbereich

 

Projektarbeit:

  • „Integration von Erfahrungsexpertise in Selbstlernphasen - Modellhafte Entwicklung, Erprobung, Darstellung und Diskussion von Möglichkeiten der Beteiligung von Adressat_innen Sozialer Arbeit an der Lehre mit besonderem Fokus auf Selbstlernphasen“ (Kollegiale Lehrentwicklung von Prof. Dr. Gaby Straßburger, Prof. Dr. Leo Penta, Prof. Dr. Jens Wurtzbacher)