• Senden
  • Drucken

Benjamin Klages

Funktionen an der KHSB:

  • Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Projekt PONTS
  • Lehrbeauftragter

Adresse

Köpenicker Allee 39-57, 10318 Berlin

Raum

2.050

Telefon

030-50 10 10 991

Email

benjamin.klages[at]khsb-berlin.de

 

 

Themen und Handlungsfelder

aktuelle Themen

  • zeitgemäße Medien zur Ausgestaltung von Studiengängen
  • Umgang mit Heterogenität im Studium
  • Pädagogische Professionalität - Professionalisierung von Hochschullehre(nden)

bisherige Tätigkeitsfelder als Erziehungswissenschaftler

  • Wissenschaftliche Begleitung zur Professionalisierung der Hochschullehre  (Universität Potsdam)
  • Pädagogisch-psychologische Forschung zum Umgang mit digitalen Medien in formalen Lehr-Lern-Settings (Institut für Wissensmedien Tübingen)
  • Organisationsentwicklung im Bildungswesen (Freie Universität)

bisherige Tätigkeitsfelder als Pädagoge

  • Erwachsenenbildung/Hochschuldidaktik (sqb - Netzwerk Studienqualität Brandenburg, LAköV - Landesakademie für öffentliche Verwaltung des Landes Brandenburg, LISUM - Landesinstitut für Schule und Medien Berlin-Brandenburg, Fachhochschule Potsdam)
  • Sozialpädagogische Krisenintervention (Treberhilfe Berlin gGmbH)
  • Rehabilitation psychisch Kranker (Nachsorgeklinik Tübingen)
  • Kinder- und Jugendpsychiatrie (NLKH Lüneburg)

 

 

Lehrportfolio

Semester

Hochschule

Studiengang

Veranstaltungstitel

SoSe 2016 & WiSe 2016/17

KHSB

BA Kindheitspädagogik

Forschungsmethoden

WiSe 2015/16

KHSB

studiengangübergreifend

Vertiefungsseminar im Forschungsmodul: Forschen als Form der Reflexion sozial-professioneller Handlungspraxis

SoSe 2013 &  WiSe 2013/14

KHSB

BA Heilpädagogik und Soziale Arbeit

1. Forschungswerkstatt

2. Kollgiale Fallarbeit als professionelle Handlungsstruktur

WiSe 2012/13

KHSB

BA Soziale Arbeit und Bildung & Erziehung

1. Forschung in Bildung und Erziehung


2. professionelles Handeln in Feldern (sozial-) pädagogischer Arbeit

SoSe 2012

Hochschule Lausitz

BA Soziale Arbeit

Begegnungen im Feld der Sozialen Arbeit

SoSe 2011 & SoSe 2012

Universität Potsdam

BA Erziehungswissenschaft

Funktionen pädagogischer Professionalität für gelingende Bildungsprozesse

SoSe 2010

Universität Potsdam

MA Erziehungswissenschaft

Empirische Untersuchungen zum pädagogischen Selbstverständnis

WiSe 2009/10

Universität Potsdam

BA Erziehungswissenschaft

Einführung in die Erziehungswissenschaft

WiSe 2008/09

Universität Potsdam

BA Erziehungswissenschaft

Einführung in die Handlungsfelder der Erwachsenbildung

 

 

Publikationen

Herausgeberschaft

(10/2015) (mit M. Bonillo, S. Reinders & A. Bohmeyer) Opens external link in new windowGestaltungsraum Hochschullehre - Potenziale nicht-traditionell Studierender nutzen. Verlag: Barbara Budrich

 

Buchbeitrag

(im Druck) Hochschulische Lehrkörper. Pädagogisierte Orientierungen in der Ausgestaltung von Studium und Lehre. In: Zierer, Klaus/ Reinmann, Gabi/ Gläser-Zikuda, Michaela/ Keller-Schneider, Manuela (Hrsg.): Allgemeine Didaktik und Hochschule. Jahrbuch für Allgemeine Didaktik. Hohengehren: Schneider Verlag.

(10/2015) (mit Reinders, S. & Bonillo, M.) Opens external link in new windowGestaltungsraum Hochschullehre. Potenziale nicht-traditionell Studierender nutzen – Zur Einleitung. In: Klages, Benjamin/Bonillo, Marion/Reinders, Stefan/ Bohmeyer, Axel (Hrsg.): Gestaltungsraum Hochschullehre - Potenziale nicht-traditionell Studierender nutzen. Verlag: Barbara Budrich. S. 11-16

(10/2015) (mit Reinders, S.) Opens external link in new windowKollegiale Formate als Gelegenheiten akademischen Mitstreitens – Lernräume für Lehrende? In: Klages, Benjamin/Bonillo, Marion/Reinders, Stefan/ Bohmeyer, Axel (Hrsg.): Gestaltungsraum Hochschullehre - Potenziale nicht-traditionell Studierender nutzen. Verlag: Barbara Budrich. S. 159-174

(10/2015) (mit M. Bonillo) Opens external link in new windowStudiengangentwicklung entlang zu differenzierender Bedarfe. In: Klages, Benjamin/Bonillo, Marion/Reinders, Stefan/ Bohmeyer, Axel (Hrsg.): Gestaltungsraum Hochschullehre - Potenziale nicht-traditionell Studierender nutzen. Verlag: Barbara Budrich. S. 175-192

(10/2015) (mit N. Ferrin & N. Bochert) Opens external link in new windowTheorie-Praxis-Verhältnisse oder wie Fragen beruflicher Praxis mit einer Praxis der Theorie bearbeitbar sind. In: Klages, Benjamin/Bonillo, Marion/Reinders, Stefan/ Bohmeyer, Axel (Hrsg.): Gestaltungsraum Hochschullehre - Potenziale nicht-traditionell Studierender nutzen. Verlag: Barbara Budrich. S. 227-238

(10/2015) (mit N. Ferrin, A. Lull & S. Bestmann) Opens external link in new windowNeue Medien für neue Studierweisen? Hochschulische Entwicklungsschritte zur Integration zeitgemäßer Kommunikationsformate in Lehre und Studium. In: Klages, Benjamin/Bonillo, Marion/Reinders, Stefan/ Bohmeyer, Axel (Hrsg.): Gestaltungsraum Hochschullehre - Potenziale nicht-traditionell Studierender nutzen. Verlag: Barbara Budrich. S. 267-278

Opens external link in new window(11/2013) (mit Reinders, S. & Schmidt, K.) Kollegiale Lehrkulturentwicklung: Aktivierung kooperativer Entwicklungs- und Problemlösekapazitäten. In: Berendt, B.; Wildt, J. & Szczyrba, B. (Hrsg.): Neues Handbuch Hochschullehre (63), 13 12

(08/2012) Professionelles Handeln in der Hochschullehre. In: Kossack, P., Lehmann, U. & Ludwig, J. (Hrsg.): Die Entwicklung von Studieneingangsphasen – Didaktische Konzepte für die strukturierte Studieneingangsphase. Universitätsverlag Potsdam.

(06/2012) (mit Ludwig, J.) Erziehung im Lebenslauf. In: Sandfuchs, U.; Melzner, W.; Dühlmeier, B. & Rausch, A. (Hrsg.): Handbuch Erziehung. Verlag: Julius Klinkhardt.

(10/2009) (mit Ludwig, J. & Schmidt-Wenzel, A.) Opens external link in new windowHans Tietgens und die Sektion Erwachsenenbildung. In: forum Erwachsenenbildung. 3/2009, S. 30-33

Zeitschriftenartikel

(11/2014) (mit Bonillo, M. & Schacke, C.) Potenziale nicht-traditionell Studierender nutzen – Herausforderungen des demographischen Wandels aufgreifen durch Optimierung und Neuentwicklung berufsbegleitender Studiengänge im Projekt PONTS. In: Opens external link in new windowZeitschrift HOCHSCHULE & WEITERBILDUNG der Deutschen Gesellschaft für wissenschaftliche Weiterbildung und Fernstudium, 2, 2014  

(06/2004) (mit Shamai, S. & Yardeni, E.): Multicultural education: Israeli and German adolescents' knowledge and views regarding the Holocaust. In: ADOLESCENCE, Vol. 39, No. 156

Rezension

(10/2012) Reitemeyer, U. & Helmchen, J. (Hrsg.): Das Problem Universität. Eine internationale und interdisziplinäre Debatte zur Lage der Universitäten. Waxmann. In: Erziehungswissenschaftliche Revue (EWR): www.klinkhardt.de/ewr/978383092558.html

(06/2012) Weil, M. & Schiefner, M. u.a. (Hrsg.): Aktionsfelder der Hochschuldidaktik – Von der Weiterbildung zum Diskurs. Waxmann. In: Socialnet.: www.socialnet.de/rezensionen/12394.php

(04/2010) Dinkelaker, J. & Herrle, M.: Erziehungswissenschaftliche Videographie. Eine Einführung. VS-Verlag. In: REPORT – Zeitschrift für Weiterbildungsforschung: www.die-bonn.de/doks/report/2010-geschichte-der-erwachsenenbildung-04.pdf
 

Vortrag

(03/2016) Formierungen des Lehrkörpers im Feld der Hochschullehre. Forschungsforum "Performativität und Erfahrungsraum —
Empirische und erkenntnistheoretische Verhältnisbestimmungen" auf dem Kongress der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft. Kassel

(12/13) (mit Lull, A.) Curriculumentwicklung auf Basis authentischer Handlungssituationen – Theorie-Praxis-Verknüpfung im berufsbegleitenden Studiengang „Soziale Gerontologie“. Tagung der wissenschaftlichen Begleitung zum Bund-Länder-Wettbewerb: "Aufstieg durch Bildung: offene Hochschulen". Berlin

(02/2010) Lehrende verstehen lernen! Rekonstruktion der verallgemeinerten Handlungsfähigkeit von Lehrenden an Hochschulen durch Videographie und Dokumentenanalyse. 8. Werkstatt Forschungsmethoden in der Erwachsenen-/Weiterbildung. Bergisch-Gladbach

(12/2008) Learning as an element of teaching – reconstruction of subjective didactic approaches of teachers in higher education. Society for Research into Higher Education: Postgraduate and Newer Researchers Conference 2008. Liverpool, England

(07/2007) Organisationsentwicklung an Schulen. Dissemination, Diffusion und Nutzung von Evaluationsdaten. 7. Workshop Qualitative Inhaltsanalyse. Velden, Österreich

(05/2007) (mit Zahn, C. & Hesse, F. W.) Pilot-Experiment zum Wissensaustausch bei kooperativen Designaufgaben - "Werkstattbericht" aus dem Projekt: Innovative Digitale Videos für kooperative Designprojekte im Deutschunterricht. Kooperationstreffen der DFG-Forschergruppe Orchestrierung computerunterstützter Lehr-/Lernprozesse - Orchestrating Computer-Supported Processes of Learning and Instruction. Tübingen

Poster

(10/2015) Verständigungsgelegenheiten für Hochschullehrende? Über kooperativ-orientierte Arbeitszusammenhänge als Formen der Gestaltung zeitgemäßer Lehre an Hochschulen. Jahrestagung der Sektion Erwachsenenbildung der DGfE. Hannover

(11/2013) Ob Moodle oder MOOCs – auf’s Lernen kommt es an! Tagung der Friedrich-Ebert-Stiftung. Berlin

(10/2013) Pädagogisch Professionelle Wissensformationen im Zusammenhang ausgesprochener Ungleichheit. Tagung "Berlin-Brandenburger Beiträge zur Bildungsforschung" des IZBF. Berlin

(12/2012) (mit Bonillo, M. & Schacke, C.) Zielgruppen lebenslangen Lernens an Hochschulen: Berufsbegleitend Studierende im BA-Studiengang Soziale Arbeit an der KHSB. Tagung der wissenschaftlichen Begleitung im Wettbewerb „offene Hochschule“. Berlin

(09/2009) Homo academicus – zwischen den Kulturen, lernen für die Erkenntnis. 8. Tagung der Gesellschaft für Kulturpsychologie. Potsdam

(6/2009) Opens external link in new windowProfessionalization of teaching staff in higher education. Network of quality in academic studies Brandenburg in cooperation with the University of Potsdam. ASEM-Tagung zu Teachers and Trainers in Lifelong Learning - Professional Development in Asia and Europe. Bergisch Gladbach

(06/2009) The learning of teaching. Reconstruction of subjective didactic approaches of teachers in higher education. Society for Teaching and Learning in Higher Education (STLHE) 29 th Annual Conference. Fredericton, Kanada.

(02/2008) (mit Zahn, C., & Hesse, F.W.) Fostering deep understanding and skills acquisition by means of collaborative design tasks involving advanced digital video technologies in the classroom. First Inter-Science of Learning Centers (iSLC). Pittsburgh, USA.

 

Graue Literatur

(01/2015) (mit Reinders, S.) Gleichstellung und Diversity - Heterogenität Studierender und die Weiterentwicklung der Lehr-/Lernkultur an der KHSB. Hochschulinterner Jahresbericht über hochschuldidaktische Entwicklungsaktivitäten.

(06/2014) (mit Flaiz, B; Kretschmer, S.; Kriegel, M.; Lorz, F.; Lull, A. Zieher, J.) Opens external link in new windowHandreichung Pflege & Gesundheit. (Kapitel: Zielgruppenanalyse). Über: Wissenschaftliche Begleitung des Bund-Länder-Wettbewerbs „Aufstieg durch Bildung: offene Hochschulen“

(07/2012) (mit Reinders, S. & Schmidt, K.) Positionspapier Lehrentwicklungsplan an der Katholischen Hochschule für Sozialwesen Berlin: Opens external link in new windowDie Hochschule als Lernende Organisation

(02/2010) (mit Ludwig, J.) Positionspapier Hochschulentwicklungsplan an der Universität Potsdam: Strukturbereich Bildungswissenschaft oder Strukturbereich Bildungswissenschaften?

(12/2008) Projektbericht: Systematisierung der Fortbildungsangebote des Modellvorhabens TransKiGs (Stärkung der Bildungs- und Erziehungsqualität in Kindertageseinrichtungen und Grundschule - Gestaltung des Übergangs)

(03/2008) Projektbericht am Institut für Wissensmedien: Digitale Videos im Deutsch- und Geschichtsunterricht. Eine Studie zum selbstregulierten Lernen durch Videobearbeitung am Computer

Qualifizierungsarbeit

(08/2006) Diplomarbeit: Organisationsentwicklung an Schulen. Dissemination, Diffusion und Nutzung von Evaluationsdaten: Eine empirische Untersuchung am Beispiel des Inventars zur Bestandaufnahme der Unterrichtsentwicklung an Schulen.