• Senden
  • Drucken

International Collaboration for Participatory Health Research (ICPHR)

Kurzbeschreibung:

Die International Collaboration for Participatory Health Research (ICPHR) ist eine internationale Arbeitsgemeinschaft mit dem Ziel, die Stellung der Partizipativen Gesundheitsforschung in der Praxis, Forschung und Politik zu stärken. Der Schwerpunkt der ICHPR liegt auf der systematischen Zusammenführung internationaler Erkenntnisse und Erfahrungen in der Anwendung des partizipativen Forschungsansatzes zur Verbesserung der Gesundheitslage sozial benachteiligter Bevölkerungsgruppen. Die ICPHR strebt die Formulierung von gemeinsamen Grundprinzipien, Gütekriterien und Leitlinien für Partizipative Gesundheitsforschung an.

 

Laufzeit: 

seit 2009

 

Finanzierung: 

Diverse projektbezogene Förderung

 

Kooperationspartner: 

Wellesley Institute (Toronto/Kanada), 

University of Alberta (Edmonton/Kanada)

 

Leitung:

Prof. Dr. Michael T. Wright, LICSW, MS

 

Link zur weiteren Information:

 www.icphr.org