• Senden
  • Drucken

Studium Generale - Theologie

Im Wintersemester 2016/17 werden die beiden folgenden Lehrveranstaltungen im Studium Generale - Theologie angeboten:

Einführung in die Kirchengeschichte (AW_10)

27./28./29./30.9.2016, jeweils 9-15.30 Uhr, Dr. Christian Handschuh

"Erinnerung" ist einer der zentralen Leitbegriffe, die in den letzten Jahren in den Kulturwissenschaften Furore gemacht haben. Gerade Berlins Zentrum mit seinen zahlreichen neu entstandenen Gebäuden und Denkmälern ist ein gutes Beispiel dafür: In Gebäuden wie dem Reichstag und Denkmälern wie der Holocaustgedenkstätte werden hier die zentralen Erinnerungen zusammen geführt, die das bundesdeutsche kollektive Gedächtnis prägen (sollen?). Was immer man im Einzelnen von der jeweiligen Ausgestaltung denken mag: Solche Prozesse lassen sich theoretisch erfassen, erklären, und ihre Gesetzmäßigkeiten machen sichtbar, was jeweils passiert. Ziel des Seminars wäre es demnach,

1. mit aktueller Erinnerungstheorie und kollektiven Identitäten vertraut zu machen;

2. Beispiele für deutsche Erinnerungskultur in Berlin sicht- und erfahrbar zu machen;

3. hauptsächlich aber suchen wir nach den Spuren einer katholischen Erinnerungskultur in Berlin, vor dem Hintergrund der ebenfalls im Hintergrund mitlaufenden kirchenhistorischen Epochen.

Formen der Gottsuche: Modelle von Spiritualität (AW 11)

8./9./10./11.2.2017, jeweils 9-15.30 Uhr, Markus Roentgen

In dem Seminar geht es darum, Formen kennenzulernen, die Menschen ihrem Leben gegeben haben, um es ausdrücklich im Horizont Gottes zu leben. Bei der Auseinandersetzung mit „Wegen in die Nachfolge“ werden Aspekte christlicher Existenzweise, in der sich die Gottsuche ausdrückt, wie z.B. Askese (Fasten) und Beten, aber auch die engagierte Wahrnehmung fremden Leids, die zu einer Gotteszeugenschaft als Praxis der Solidarität führt, thematisiert. Die Art und Weise wie Beten und Handeln, Mystik und Politik auf einander bezogen werden, kommt – auch in interreligiöser Perspektive - in den Blick.

Beide Lehrveranstaltungen können im Rahmen des Allgemeinwissenschaftlichen Moduls (AW) und des Studiums Generale - Theologie von allen Studierenden besucht werden. Bitte schreiben Sie sich entweder über webSIS.khsb-berlin.de oder per Email an karin.szczesny(at)khsb-berlin.de bis zum 29.08.2016 ein.