• Senden
  • Drucken

Carrel / Einzelarbeitsplatz

 

In Ruhe für sich lernen und arbeiten - das bietet Ihnen unser abschließbarer Einzelarbeitsraum , auch Carrel genannt.
Der Arbeitsraum ist vor allem bestimmt für umfangreiche Recherchevorhaben, intensives Lernen und akademisches Schreiben.
Rechercheunterlagen, aber auch verbuchte Medien können während der Nutzung im Carrel aufbewahrt werden.

Das Carrel ist mit einem Computer mit Internetzugang, einem Schreibtisch, einem Stuhl u. einem Wandregal ausgestattet.
Natürlich können Sie auch Ihren eigenen Laptop verwenden (WLAN u. Stromanschluss vorhanden).

Belegungsplan

  • Wer kann das Carrel reservieren?
    Der Service steht allen Studierenden der KHSB zur Verfügung. Als Nachweis dient Ihr Studierendenausweis.
  • Wie kann das Carrel reserviert werden?
    Die Anmeldung ist über ein Opens internal link in current windowAntragsformular oder direkt am Ausleihservice der Bibliothek möglich.

  • Wie lange kann das Carrel genutzt werden?
    Die Nutzungszeit kann individuell beantragt werden (max. 4 Wochen).
    Eine Verlängerung ist aber bei Nichtbelegung nach Ablauf der Nutzungszeit möglich.

  • Was kostet die Nutzung des Carrels?
    Die Nutzung des Carrels ist gebührenfrei.

Nutzungsbedingungen:

  1. Die Nutzung des Carrels ist nur während der Opens external link in new windowÖffnungszeiten der Bibliothek erlaubt und auf eine Person begrenzt.
  2. Den Schlüssel zum Carrel erhalten Sie am Ausleihservice. Der Schlüssel ist bei Verlassen der Bibliothek am Ausleihservice abzugeben.
  3. Nicht gestattet sind das Telefonieren mit dem Handy, Essen und das Mitbringen von Tieren. Die Mitnahme von Getränken ist nur in fest verschließbaren Behältern (z.B. Wasserflaschen) erlaubt.
  4. Das Mitbringen von Kaffeemaschinen, Wasserkochern etc. ist nicht gestattet.
  5. Nicht auf Ihr Konto verbuchte Medien müssen am gleichen Tag wieder zurückgestellt werden und dürfen nicht im Carrel aufbewahrt werden.
  6. Einrichtungsgegenstände dürfen nicht entnommen werden.
  7. Für Sauberkeit ist zu sorgen.
  8. Das Bibliothekspersonal kann zur Prüfung der Einhaltung der Nutzungsbedingungen und bei Notfällen das Carrel auch in Abwesenheit des Leihers betreten.
  9. Die Hochschulbibliothek empfiehlt aus Sicherheitsgründen, beim Verlassen des Carrels keine persönlichen Wertgegenstände zurückzulassen.