• Senden
  • Drucken

Überwältigende Presseresonanz auf Bürgerplattform Wedding-Moabit

KHSB-Forschungsinstitut DICO ist wichtiger Unterstützer dieses Formats.


Die vom DICO-Institut fachlich und wissenschaftlich begleitete Bürgerplattform Wedding-Moabit veranstaltete am 28.11.2012 in der Beuth Hochschule für Technik einen Schwerpunkt-Abend zum Thema Bildung und Jobcenter.

Eingeladen waren u.a.: Mark Rackles (Staatssekretär in der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Wissenschaft), Dr. Christian Hanke (Bezirksbürgermeister Berlin-Mitte), Thomas A. Schneider (GF Jobcenter Berlin-Mitte), Stephan von Dassel (Bezirksstadtrat für Soziales und Bürgerdienste) sowie Frau Dr. Ramona Schröder (Leiterin der Bundesagentur für Arbeit Berlin-Mitte).

Die Pressresonanz war beeindruckend. Eine Übersicht finden Sie hier:

 

Zeitungen:

http://www.tagesspiegel.de/berlin/schule/schulgruendung-geplant-bildungsaufbruch-in-wedding/7440202.html

http://www.berliner-zeitung.de/berlin/stadtbild-fast-zu-schoen--um-wahr-zu-werden

http://www.faz.net/frankfurter-allgemeine-zeitung/eltern-machen-schule-11976650.html

http://www.taz.de/1/archiv/digitaz/artikel/?ressort=ba&dig=2012/11/30/a0143&cHash=04835dba58b0f25168c6584a23b6aa8a

http://weddingweiser.wordpress.com/2012/11/27/gelingt-die-grundung-einer-privatschule-fur-alle-im-wedding/

 

Fernsehen:

www.rbb-online.de/abendschau/archiv/archiv.media.!etc!medialib!rbb!rbb!abendschau!abendschau_20121128_schule.html

 

Radio:

http://ondemand-mp3.dradio.de/file/dradio/2012/11/29/drk_20121129_0616_4e72ea17.mp3