• Senden
  • Drucken

Ausstellung

Ausstellung der Plakatkampagne: HELLE-HELDEN ab dem 6.12.2010


Das Projekt HELLE-HELDEN wurde von einer Gruppe Studenten der Katholischen Hochschule für Sozialwesen Berlin ins Leben gerufen. Im Rahmen der Startwerkstatt von Herrn Prof. Dr. Ortmann beschäftigten wir uns mit den Vorurteilen gegenüber Hellersdorf und dem Auftrag Sozialer Arbeit in diesem Bezirk.

 

Ziel der Kampagne ist es, dem Wunsch der Bewohner entsprechend, dazu beizutragen, die eher negative Außenwirkung Hellersdorfs zu verbessern.

 

Um dies zu erreichen zeigt die Kampagne Hellersdorfer Helden. Nicht Helden im eigentlichen Sinne, sondern viel mehr Helden des Alltags, Menschen die sich uneigennützig für ihren Kiez engagieren und sich für dessen soziale und kulturelle Belange einsetzen.

 

Die Plakate sollen verdeutlichen, dass Hellersdorf viel mehr ist und kann, als in den Medien gezeigt wird. Hellersdorf ist nämlich Perspektive, Chancengleichheit, Initiative, Engagement, Integration, Bildung, Einzigartigkeit.

 

Ab dem 6.12. 2010 werden die Plakate in den Fluren der 3. Etage ausgestellt.

Ihren Abschluss findet die Ausstellung am 26.01.2011 im Rahmen einer Finissage mit allen Beteiligten.

 

 

Eure Meinung zu unserer Kampagne interessiert uns sehr! Wir freuen uns über ein Feedback unter helle-helden(at)web.de.