• Senden
  • Drucken

Wohnraum für Studierende

KSG organisiert "MietUp" für Studierende, die sich für Wohnraum im Augustinus-Haus interessieren, am 12.12.2017


Ein Angebot der katholischen Kirche für Studierende und Auszubildende auf Wohnungssuche in Berlin: Das Augustinus-Haus bietet ab 1. März 2018 31 Plätze für Studierende bis 27 Jahren und 19 für Auszubildende in möblierten Apartments an.

Ab sofort bis zum 31.12.2017 sind Bewerbungen von Studierenden innerhalb der Altersgrenze über die Katholischen Studierendengemeinde möglich. Der Mietpreis liegt voraussichtlich bei ca. 500,- € warm. Bitte eine einfache Email an wohnen@ksg-berlin.de.

Der Gemeinderat der KSG organisiert ein "Mietup" am Dienstag, 12.12.2017 um 19.30 h in den Räumen der KSG (Dänenstraße 17/18). An dem Abend können Interessierte sich über das Augustinus-Haus informieren und es auch besichtigen.

Das Augustinus-Haus in der Schivelbeiner Straße 29 wurde von der Kirchengemeinde Hl. Familie, Prenzlauer Berg, erbaut. In ihm findet neben dem Apartmenthaus auch der Katholische Kindergarten Platz. „Kolping Jugendwohnen“ wird das Augustinus-Haus betreiben. Die KSG kooperiert mit Kolping und bietet ein seelsorgerliches Programm für die Bewohner an